° aktuell °

Am Freitag, 12.4. fällt das Yoga um 16.30 Uhr aus

Karfreitag 19.4.  von 16.30-18.30 Uhr

 

Kundalini Yoga Special
"Wir wandern durch die Chakras im Klang" (mit Yoga)

mit Nicole Satya Varan


Energieausgleich  €15

Fr. 26.4.        von 18.30 - 21.30 Uhr

 

Tanz & Stille

Chakrentanzabend zum Wurzelchakra

1. Abend und Schnupperabend der offenen Jahresgruppe

 

 

 

In einem Raum von Achtsamkeit und Stille können wir aus dem Alltagsgeschehen heraustreten, zur Ruhe und bei uns selbst ankommen. Mit Körperübungen, Meditationen Energiebehandlungen und Visualisierungen

gehen  wir in Kontakt mit unserem Wurzelchakra und den damit verbundenen Lebensthemen. Wir versuchen Blockaden zu lösen und  Energie in den Fluss zu bringen. Wir erden und zentrieren uns.

Tanzend  bringen wir zum Ausdruck und vertiefen, was wir erfahren haben.

 

Das Wurzelchakra hat mit der physischen Seite unseres Lebens zu tun, unserem Körper unserer Arbeit, unserer Wohnstatt, kurz mit allem Materiellen. Ist unser Wurzelchakra im Gleichgewicht, dann ist unser "Fundament"  intakt, wir fühlen Ur- und Selbstvertrauen. Sind wir im Wurzelchakra blockiert so bringt das Angst und Unsicherheitsgefühle mit sich. Ein starkes, geöffnetes Wurzelchakra hilft uns, Ideen umzusetzen, Gedanken und Wünsche zu verwirklichen. Es schützt uns davor, Luftschlösser zu bauen und hält uns auf dem Boden der Tatsachen.

 

Kosten:  30,-

 

Anmeldung und weitere Informationen: 

www.katrin-sack.de, Tel. 0421/ 3498912, katrin.sack@t-online.de

Fr. 03.05.  von 18-20.00
 
"Nothing can resist the Gong!"
 
Sehnsucht nach Stille und Klarheit?
Die Schwingungen des Gongs können den Verstand zur Ruhe, den Körper zur Entspannung, das Unterbewusstsein zur Klärung bringen und die Stimmung heben. Nach der Gongmeditation stellt sich sehr oft ein Zustand von Shuniya ein.
Im Bewusstsein des Shuniya - des Nullpunktes - erlebst du tiefe innere Stille. 
In dieser Stille kann sich dein Vertrauen auf deine eigenen Fähigkeiten entfalten. 
Dein Sein und deine innere Fülle werden im Jetzt unmittelbar erfahrbar.
Wir bereiten uns mit einer intensiven Kriya aus dem Kundalini Yoga auf die transformierende Erfahrung des „Weißen Klangs“ vor.
 
Beitrag: 20€
 
Anmeldung erbeten: Ellen, el.uebigau@web.de, 0421-375274

Kundaliniyoga Lehrer*innen-Ausbildung

startet am 25. Mai im Devah Yogazentrum in Hamburg

 

Die Karam Kriya Schule bietet in Kooperation mit dem Devah-Zentrum wieder ihre Kundalini Yoga Lehrer*innen Ausbildung an. Die 1-jährige Ausbildung wird von einem erfahrenen Team und dem herausragenden spirituellen Lehrer Shiv Charan Singh geleitet und umfasst eine 5-tägige Ashram Experience in Portugal.
Wir legen Wert auf eine kleine Gruppengröße, um einen persönliche Kontakt zu ermöglichen und die Studierenden besser in ihrem individuellen Prozess begleitet zu können.

Der neue Zyklus wird im Frühjahr am 25. Mai starten. Wenn du interessiert bist oder eine eine individuelle Beratung möchtest, melde dich bitte sogleich bei der lokalen Organisatorin Guru Darshan Kaur!

 

Infos: Guru Darshan Kaur Kolitsch / info@excellent-life-yoga.de / 0176 41025941 / Kundalini Yoga Lehrer*innenausbildung Hamburg

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© YogaGarten in der Plantage 13