° aktuell °

So. 10.12. von 16 - 19.00 Uhr

Workshop  Aktive Herz-Meditation

mit Daff Trommeln  

Geheimnisse der Rhythmen & Klänge   - 

Helmut Gabel kommt zum 2. Mal

Grundlage für die Herz-Meditation ist die persische Rahmentrommel (Daff), mit der wir sinnbildlich unser Herz zum Schwingen bringen. Dazu rezitieren wir Verse von Rumi in persischer Originalsprache und kommen wieder in die Stille und atmen in unser Herz.

Daff-Trommeln stehen zur Verfügung. Die Rhythmen bauen aufeinander auf und sind leicht zu erlernen.

Bitte anmelden bei Harbhajan, mob.0179-6633379      -      Energie-Ausgleich  €20

Fr. 22.12. von 18.30-20.30 Uhr

 

"Nothing can resist the Gong!" Yogi Bhajan

 

Liebe Freundin und lieber Freund des Gongs ;-)
Ich  lade dich herzlich zur nächsten Gongmeditation ein – diesmal zur Zeit der Wintersonnenwende.
Die der Wintersonnenwende folgenden "geweihten Nächte" verheißen das Wissen um die große Umkehr, um den Wiederaufstieg des Lichtes und um die Geburt des neuen Lebens.
Nun ist die Dunkelheit gebannt, die Nächte werden kürzer und was tot schien und verloren,
wird wieder erwachen. Unter der Erde sammeln sich die Kräfte zu neuem Leben, das dann
im Frühjahr durchbricht.

Diesen Prozess, der sich in allem Lebenden widerspiegelt, können wir mit der intensiven transformierenden Erfahrung des "Weißen" Klangs begleiten.

Wir bereiten uns mit einer kraftvollen Kriya aus dem Kundalini Yoga auf die intensive Erfahrung des Gongs vor. Die Schwingungen des Gongs können den Verstand zur Ruhe, den Körper zur Entspannung, das Unterbewusstsein zur Klärung bringen und die Stimmung heben.
Nach der Gongmeditation stellt sich sehr oft ein Zustand von Shuniya ein.
Im Bewusstsein des Shuniya - des Nullpunktes - erlebst du tiefe innere Stille.
In dieser Stille kann sich dein Vertrauen auf deine eigenen Fähigkeiten entfalten, dein Sein
und deine innere Fülle werden im Jetzt erfahrbar.
 

Kosten: 20€
Info & Anmeldung: Ellen, 0412.375274, el.uebigau@web.de

Bitte anmelden!...und bequeme Kleidung und ggf. Decke mitbringen (es sind auch welche im Yogagarten vorhanden) Und gebe gerne die Info an andere Interessierte weiter.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© YogaGarten in der Plantage 13